Vom Montag, 22.September – Samstag, 27.September fanden die Clubmeisterschaften 2014 statt.
Es wurde in 6 Kategorien um die Einzel- und Doppelclubmeistertitel gespielt. Der Monat September zeigte sich von der besten Wetterseite, wobei Regenwetter nur am Mittwochabend einen Einfluss hatte. Vielmehr konnten die meisten Partien bei wunderbarem Wetter draussen gespielt werden, einzig die Abendstunden wurden schon etwas empfindlich kühl. Den zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauern wurde dabei kurzweilige Unterhaltung geboten, welche mit der Siegerehrung und einem Apéro am Samstagnachmittag seinen Abschluss fand.

Die Kategorie Herren Einzel R4-R6 wurd in einer Gruppe gespielt,  mit 3 Teilnehmern (Flury Edi, Märklin Toni, Vassalli Marco)
Edi hat beide Spiel gewonnen, somit Clubmeister 2014 und als Teilnehmer berechtig für das Master.

Die Siegerinnen und Sieger und damit neuen Clubmeister lauten wie folgt:

Damel-Einzel R4 – R9 

Stohwasser Jitka

vs Stoecklin Elisabeth 6/3 6/0
Herren Einzel R4 – R6 Flury Eduard vs    
Herren Einzel R7 – R9 Pflieger Phillipe vs Christian Maissen 6/3 6/4
Damen Doppel  Brunner Rita /
Stohwasser Jitka
vs

Ruth Wiprächtiger
Ferrarini Saschia

6/3 6/2
Herren Doppel Meier Urs /
Märklin Toni
vs Wäffler Pit /
Vassalli Marco
6/2 6/1
Mixed Doppel Mülbrecht Peter /
Stohwasser Jitka
vs

Leone Costa /
Warszawski Susi

6/2 6/0

Ein grosser Dank geht an alle Mitspielenden, an Pavel, der auch während den Clubmeisterschaften für das leibliche Wohl gesorgt hat, und an alle Fans für ihre aktive Unterstützung.

Euer Spielleiter
Werni Haas

 

PDF Download / Tableaux und Resultate 2014

Damel-Einzel R4 – R9
Herren Einzel R4 – R6
Herren Einzel R7 – R9
Damen Doppel
Herren-Doppel
Mixed-Doppel

 

 

 

 

 

kainz

banner arqueonautas

manosport 200x85

formwert logo

banner steinwaerme

banner dib

banner huebag

banner vinenzo

Logo Swisslos Sportfonds Kt SO

Bannerwerbung

platzhalter